Freitag, 4. April 2014

5 kostenlose Amazon ebooks , ein Readfy ebook und ein Schmankerl für die Mittvierzieger

1. Der Schreiber

Genre Historischer Roman
444 Seiten
Zwei sehr gute Leserstimmen.

Kurzbeschreibung
GONZALO PORRAS, spanischer Kaufmannssohn, flieht im 16. Jahrhundert vor der Inquisition nach Peru, wo er als Schreiber ins Heer des Eroberers Pizarro gerät. Als Chronist der Conquista dokumentiert er nicht nur die Bekehrungsversuche der Dominikaner. Fasziniert vom geheimen Wissen der untergehenden Inka-Kultur, versucht er auch dieses zu bewahren. Durch einen Mordanschlag am Hals verletzt, wird er zum stummen Zeugen christlicher Grausamkeit und dem Wissensreichtum indianischer Völker. Seine Notizen hütet er als Beweismaterial. Er rettet sie bei seiner abenteuerlichen Reise quer durch den südamerikanischen Kontinent und versteckt sie, zurück in Europa, für ein verständigeres Zeitalter.
Seine Kenntnisse und Schreibkünste sind auch in der Alten Welt gefragt. Seine Fähigkeiten bringen ihn in ebenso privilegierte wie brisante Situationen in Antwerpen, Paris, Venedig und Florenz. Immer auf der Hut vor der Inquisition kann er dem schönen Geschlecht nicht ganz widerstehen. Doch es sind gerade diese Liebschaften, die seinem Leben Sinn und Ziel geben. Hat ihn die indianische Heilerin Collya die Geheimnisse der Pflanzen gelehrt, so prophezeit ihm die Magd Katharina ein Ereignis am Sternenhimmel. Erfüllt sich ihre Weissagung, wird sein Leben nicht umsonst gewesen sein. Voller Bangen wartet Porras auf die Himmelserscheinung bei Nacht ...
Als seine Schriften im 20. Jahrhundert gefunden werden, scheint sich der Traum des Scrittore zu erfüllen: Die zweifelhaften Missionierungsversuche werden aufgedeckt, das großartige Wissen in Astronomie und Heilkunde der Indianer bestätigt. Doch nach wochenlanger kritischer Auseinandersetzung mit dem Vermächtnis des Lo Scrittore, wollen einflussreiche Kreise der heutigen Zeit sein Werk vernichten.
Der Roman beginnt und endet in Venedig, einer Stadt, die den weltoffenen Geist im 16. Jahrhundert bewahren konnte und so zur Zuflucht für den Schreiber Gonzalo Porras wurde. 




2. Die Erben des Terrors    leider nicht mehr kostenlos 

Genre Thriller
473 Seiten
Taschenbuch 12,00€
Wieder kostenlos. Bereits im Januar vorgestellt und gelesen.
"Ein Thriller der es wortwörtlich in sich hat.
12 Atombomben, alle Geheimdienste der östlichen und westlichen Hemisphäre sowie Spannung pur mit einigen Sex - Abenteuer ala James Bond. [ welche ich überlesen habe )

Durchschnittliche Kundenbewertung

Leserstimmen
ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!!!
Allerdings fordert das Buch von seinem Leser aufgrund der Zeitsprünge und wechselnden Schauplätze volle Konzentration.
Einfach mal schnell ein paar Seiten nebenbei zu lesen, ist unmöglich.

Ich warte auf den Tag, an dem dieses Buch verfilmt wird...
...und auf den Tag an dem Herr Johannes C. Kerner (ist das sein echter Name?) den nächsten Roman veröffentlicht.
Super, großartig, spitze, genial, umwerfend gut!

Guter Plot, wenngleich zum Schluß ein oder zwei lose Enden rumliegen.
Sprachlich teilweise holprig (manchmal hatte ich den Eindruck, dass zwei Autoren am Werk waren, Brüche waren spürbar).
Alles in alles wären für dieses Erstlingswerk vier Punkte zu vergeben.
Einen Punkt habe ich abgezogen, da hier offensichtlich kein Lektor bemüht wurde. Die Flüchtigkeitsfehler sind teils komisch, teils einfach ärgerlich.

Kurzbeschreibung
Nikita Chruschtschow hatte einen vernichtenden Plan.
Osama bin Ladens Kämpfer wollen ihn nutzen.
Die Geheimdienste sind alarmiert.
Alle Fäden laufen in der Karibik zusammen.
Dort scheint der Aussteiger Daniel Dreyer sein Glück zu finden.
Bald ist er Teil eines tödlichen Spiels...




3. Der letzte Drache

Genre Humorvolles Fantasy Abenteuer ab ca. 12 Jahren
291 Seiten
Wieder kostenlos. Bereits im Dezember 2013 vorgestellt.

Durchschnittliche Kundenbewertung
 (13 Kundenrezensionen)

Leserstimmen
Fantasy und Humor finden nicht immer zusammen, aber hier ist die Mischung aus Spannung und Unterhaltung gelungen.
Eine kurzweilige und sehr humorvolle Lektüre.

Ich bin begeistert von den letzten Drachen.Ein spannendes Buch,mit der Hauptfigur,der meinen Namen trägt...

Der Gegensatz zwischen der mittelalterlichen Sagenwelt und der Welt des 21.Jahrhunderts sind gut dargestellt.Die Verwendung von modernen Medien bilden einen guten Gegensatz zu der Drachenwelt und der Unterkunft in einer Höhle.
Mir hat das Lesen Spass gemacht.Ich war neugierig, wie es weiter geht und war vom Ende nicht enttäuscht.
Die Sprache ist gut gelungen mit nicht zu vielen Frendwörtern.

Eigentlich hätte diese Buch Zeug zu mehr gehabt, aber es begeistert mich nicht wirklich, deshalb 3,5 Sterne!

Die Geschichte liest sich gut ,manche Szenen sind einfach zum schmunzeln ,denn ein alter Drache ist ja auch mal einsam und sehnt sich nach seiner Traumfrau.Lara ist einfach nur fies,also alles dabei was ein Buch lesenwert macht.Ich habs fast in einem Stück gelesen und würde es nicht nur Erwachsenen sondern auch Kindern ab 12 empfehlen.

Kurzbeschreibung
Der junge Doktor der Geschichte Baldur von Hohenstein ist einem Geheimnis auf der Spur. Er hat Hinweise entdeckt, dass es noch Drachen gibt, lebende Drachen. Just zu der Zeit treten zwei erschreckend gut aussehende Frauen in sein Leben, die modebewusste Ella und die sportliche und draufgängerische Lara. Ist das Zufall? Bald findet er heraus, dass er einer jahrtausendealten Geheimbruderschaft angehört. Und das er mächtige Feinde hat. So gerät er in ein Abenteuer, das sein Leben für immer verändert.


4. Die Fälle des Alexander S.

Genre Thriller Doppelband
202 Seiten
Noch keine Leserstimmen

Kurzbeschreibung

"Die Akte Beatrix", Psychothriller - entstanden auf der Grundlage eines authentischen Frauenschicksals: Ein Paradoxon wird zur Realität. Beatrix, eine junge Frau, die in einer kleinen Stadt im Norden Deutschlands als Bankangestellte arbeitet, erleidet auf dem Weg zur Arbeit einen schweren Verkehrsunfall und ist anschließend körperlich behindert. Hass und Liebe treiben sie in ein mentales Chaos. Eine paranormale, energetische Kraft ermöglicht ihr die Rückkehr zum Ausgangspunkt des Unheils und einen Neuanfang. Schnell macht sie die Erfahrung, dass eine Umkehrung der Ereignisse nicht möglich ist. Sie begegnet ihrem eigenen ICH, windet sich im Kampf um ihr Leben und fällt in moralische Abgründe.
"Mitgenommen in den Tod", Psychodrama: Wenn eine Mutter beschließt ihre Kinder mit in den eigenen Tod zu nehmen, gehört das zum Grausamsten, was man sich vorstellen kann. Deshalb - dieses Buch ist nichts für schwache Nerven! Der Autor taucht in die Tiefen der menschlichen Psyche ein. Ein außergewöhnliches Buch, geschrieben nach einer wahren Begebenheit. Zahlreiche Illustrationen dokumentieren die Chronologie einer Wahnsinnstat und verleihen der Dramatik eine zusätzliche Aussagekraft.

Zwei hochspannende und aktionsreiche Thriller, die für Freunde dieses Genres keine Wünsche offen lassen.
Achtung : Doppelkauf vermeiden. Beide Bücher sind auch als Einzelexemplare im Angebot.





5. Das nachfolgende Buch könnt ihr kostenlos auf der der App Readfy lesen .
Readfy App


Bei Amazon Asphaltspuren
Genre Thriller
Kindle Edition 4,99€
Taschenbuch 6,99€
Durchschnittliche Kundenbewertung






6. Raphana

Genre Science Fiction
354 Seiten
Noch keine Leserstimmen

Kurzbeschreibung
4975
…die Erde hat aufgehört zu existieren.


Die Menschen leben im Innern einer gewaltigen Hohlkugel. Die Macht in diesem riesigen Gebiet teilen sich zwei starke Blöcke. Zum einen die Ohlaner und zum anderen die Menrovier. Beide sind bis an die Zähne bewaffnet. Die Ausgaben diesen Status Quo zu halten sind gewaltig. Aus diesem Grund sind sich die Blöcke in letzter Zeit näher gekommen. Ernsthafte Friedensverhandlungen stehen kurz bevor.
Kurz vor Beginn dieser ersten, mühevoll herbei geführten Verhandlungen, fallen die menrovischen Truppen an allen Fronten über die Ohlaner her. Die Truppen von Nicolas geraten dabei zwischen die Mahlsteine des Krieges. Nur mit sehr viel Mühe kann er sich mit einem Teil seiner Soldaten durch die Tunnel unter der Oberfläche retten.
Während der ohlanische Kanzler zu den Friedensverhandlungen anreist, ist er über den menrovischen Angriff nicht informiert.



7. ....und zum Abschluss ein Schmankerl für die Mittvierzieger.

Die drei Fragezeichen
Live und und unplugged
Der Superpapagei
Link zu den ???