Sonntag, 3. November 2013

Eine ziemlich gute Auswahl an kostenlosen Amazon E-Books wie ich finde

Heute eine Liebesgeschichte,ein historischer Roman, ein humorvolles Buch, ein nervenzerreißender Stalker Krimi. Deshalb sollt ihr brav und anständig sein... 

Falls ihr Blogger seid... auch für euch ist was dabei. 
Stand 3.11


1. Trip der Gefühle

188 Print Seiten 
Eine Leser Rezension
"Ich konnte es einfach nicht weg legen.
Nach kürzester Zeit war ich immer gefesselter von dem Buch.
Eine wunderschöne Liebesgeschichte die mit vielen Missverständnissen für Verwirrung sorgt.
Der Sichtweisen zwischen Jon und Sophia hat einen beide Charaktere nahe gebracht und einen mit vielen neuen Informationen versorgt.
Die anderen Charaktere wurden ebenfalls liebevoll beschrieben und waren nicht nur stumpfe Randcharaktere.

Ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen."


2. Brav und anständig solltet ihr sein

Kostenloses Amazon ebook 
"Brav und anständig solltet ihr sein" 
Genre Historischer Liebesroman
456 Print Seiten 



3. Firnis

Kostenloses Amazon ebook 
Genre :Historischer Roman 
Rezension 
»Die Idee der Geschichte hat Charme, besonders, weil man immer wieder auf die „echte“ bergische Vergangenheit stößt. So hat es sowohl Moritz als auch Hering gegeben – und auch andere historische Begegnungen bereichern das Buch, etwa die damalige Ruine von Schloss Burg oder das Lenneper Kreisblatt. Und auch an Spannung mangelt es dem Buch nicht.«
(Silke Nasemann, Bergische Blätter) 


4. Weib im Glück  

Kostenloses Amazon ebook 
Genre :Humor 
211 Print Seiten 
Leser Rezension :
"Dies ist eine zum lesen verführende Geschichte, mit vielen Schmunzeleffekten, die man besser hätte nicht darstellen können. Einach nur empfehlenswert."
Die schlechteste Rezension :
In der eBook-Variante sind leider sehr viele Rechtschreibfehler enthalten, deshalb nur zwei Sterne bei der Bewertung.
Die Geschichte war ansonsten recht unterhaltsam.

Luisa Elster wacht nach einem Unfall im Krankenhaus auf und scheint gar nicht begeistert, dass ihr das Glück wieder einmal Begleitschutz geboten hat. Eigentlich wollte sie der Ausfahrt ins Paradies folgen, aber anstatt sich im Garten Eden auf weichem Moos gebettet unter einem Feigenbaum wiederzufinden, landet sie auf einen Schrottplatz und wird von zwei Obdachlosen geborgen. Für eine stolze selbstverliebte Frau wie Luisa, die es stets gewohnt war, sich in ihrer Eitelkeit zu sonnen, der blanke Hohn. 

Dabei war sie doch vor nicht all zu langer Zeit so glücklich gewesen, endlich den richtigen Mann gefunden zu haben, und so siegessicher, ihn auch zu bekommen. Was machte es da schon aus, dass er einer anderen gehörte? Luisa war gewohnt alles zu bekommen. Aber diesmal ist sie an den Falschen geraten, der fatalerweise der Richtige gewesen wäre.


5. Über 200 kostenlose für Blogger und Journalisten
Kostenloses Amazon ebook
Ideal für Journalisten, Autoren, Schrifstellern, Bloggern und allen, die mit Texten arbeiten finden sich in diesem Nachschlagewerk Arbeitsmittel, Tools und Werkzeuge, die kostenlos genutzt werden können. 
Das Buch deckt Bereiche wie Office, Schreibprogramme, Namensgeneratoren, Grafikprogramme, kostenlose Fotoquellen, Recherche, Produktivitätssteigerung und vieles mehr ab. 



6. Weiße Rosen

Genre : nervenzerreißender Stalker Krimi 
143 Seiten 
Leser Rezension 
"Die Geschichte um Paula hat mich von der ersten Seite an in ihren Bann gezogen. Fühlte ich anfangs die Sicherheit der Kleinstadtidylle, hat sich der Eindruck doch sehr schnell, schon nach wenigen Seiten, gewandelt. Das perfide Spiel des Stalkers trieb mir eine Gänsehaut nach der anderen über den Rücken und ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, bis ich auch die letzte Seite verschlungen hatte. Spannung bis zum Schluß und absolut nicht vorhersehbar! 5 Sterne für einen spannenden und nervenzerreißenden Krimi." 

Die junge Grundschullehrerin Paula zieht, nach ihrer Scheidung, von Hamburg in die niedersächsische Kleinstadt Winsen/Luhe. Hier möchte sie einen Neuanfang wagen und hofft neues Glück zu finden. Statt einem ruhigen Leben auf dem Land erwartet sie ein alles zerstörender Alptraum. 
Ein vermeintlicher Stalker macht regelrecht Jagd auf sie und übernimmt auf perfide Art und Weisen die Kontrolle über ihr Leben. Jeder Versuch sich zu wehren, scheint alles nur noch schlimmer zu machen. Ihr sind die Hände gebunden und sie ist am Ende ihrer Kräfte, als klar wird, dass der Täter aus ihrem näheren Umfeld kommen muss. 
Doch nichts ist wie es scheint und wird je wieder so sein, wie es vorher war.