Donnerstag, 14. November 2013

Weil Euch das gestrige Perry Rhodan Buch gefallen hat, gibt es heute drei weitere Scince Fiction eBooks und ein Drama.

Wie immer vorab prüfen ob die Bücher noch kostenlos sind. 


Weil Euch das gestrige Perry Rhodan Buch gefallen hat, gibt es heute drei weitere Scince Fiction eBooks und ein Drama. 


1. Erwachen

Genre Scince Fiction 
161 Seiten
Keine Rezensionen 

Kurzbeschreibung
Acht Jahre sind vergangen, seit unsere Galaxie vor dem Chaos gerettet wurde und eine neue Katastrophe sich ereignet. Eine Katastrophe, welche die Menschen in ihrem Wahn selbst ausgelöst haben, indem sie immer gefährliche­re Technologien schufen, um sich damit das Leben zu erleichtern und einander zu bekämpfen. 
Doch es vergehen noch einmal sechs Jahre bis die Gefahr, die daraus entstanden ist endlich beseitigt wird. 
Aber noch etwas anderes, etwas Unerwartetes ist vor sechs Jahren geschehen. Ich bin erwacht!


2. Im Netz der Hydra

Genre Scince Fiction
218 Seiten 
Keine Rezensionen 

Kurzbeschreibung
Interstellare Reisen mit Lichtgeschwindigkeit sind möglich. Wie real die Bedrohung durch eine Invasion Außerirdischer ist, müssen Jan und Sintja erfahren. Nachdem Wissenschaftler unter mysteriösen Umständen zu Tode kommen, geraten auch die beiden ins Visier der Aliens. Es gilt, die Gefahr von der Erde abzuwenden. Aber das Wissen fremder Zivilisationen bietet Jan auch die Chance auf ein außergewöhnliches Abenteuer.
Die Handlung des Romans ist in sich geschlossen. Darüber hinaus werden aber in einem Prolog die wichtigsten Geschehnisse aus dem Roman „Das versteckte Experiment“ dargelegt. 
„Im Netz der Hydra“ ist Science-Fiction mit ein wenig Physik/Astronomie.



3.

Genre Drama 
135 Seiten
1 Rezension 

Kurzbeschreibung
Alexander, der die Erinnerung an seine Frau Sandra und die Gemeinsame Zeit verloren hat, begibt sich auf die Reise durch ein fremdes Land voller guter und schlechter Erinnerungen. 
Den Teufel, der ihn gerne als neues Spielzeug in der Hölle begrüßen würde, hat er dabei stets im Nacken. Nichts ahnend das die Liebe zu seiner Frau Sandra seine einzige Rettung ist, zeigt der Teufel ihm die Schattenseiten seiner Seele auf.


4. Rätselhafter Retter

Genre Scince Fiction 
91 Seiten 
Keine Rezensionen 

Kurzbeschreibung
Das Chaos ist vollkommen!
Die Aktivierung der extrayantihnischen Maschinerie auf dem Planeten „Vhentars Grab“ hat einen Kreislauf der Zerstörung ausgelöst, und die yantihnischen Raumfahrer der GHANTUURON befinden sich in lebensbedrohlicher Situation wieder, scheinbar der sicheren Vernichtung ausgeliefert… doch da taucht ein unbekanntes Raumschiff auf…
Dies ist Episode 7 der OSM-Serie „Oki Stanwer und das Terrorimperium“ von Uwe Lammers.