Donnerstag, 19. Dezember 2013

Es gilt immer  zu prüfen ob die Bücher noch kostenlos sind.

Heute sechs Kostenlose ebooks.
Eines habe ich direkt gelesen und kann es nur empfehlen.
Aber ich freue mich auch die weibliche Lesergemeinschaft glücklich zu machen... ansonsten "nur die üblichen" Krimis und Thriller.


1. N.Y.D Feuer und Flamme

Genre Krimi
ca. 100 Seiten
Leserstimmen
"Recht unterhaltsame Urlaubslektüre,kann man gut in einem Ritt durchlesen. Habe mich damit nicht gelangweilt.Vergleichbar mit Jerry Cotten Romane. Hat sich gelohnt."

"Die Geschichte an sich ist mäßig spannend, der Schreibstil zum Teil sehr holprig, aber es war ok. Was mich aber tatsächlich unglaublich gestört hat, war dass (zumindest am Kindle Paperwhite) völlig sinnlose Absätze und Abstände gesetzt sind. Bringt mich sehr aus dem Lesefluss, und nimmt mir die Freude."

Kurzbeschreibung
Kriminalroman aus der Serie NEW YORK DETECTIVE, Bount Reiniger
Er sah die Flammen emporzüngeln, sah, wie sie sich Stück für Stück weiterfraßen. Der Mann hielt einen Moment inne und bewegte sich einen Schritt weiter. In der Rechten hielt er noch den leeren Benzinkanister, den er jetzt mit einer kraftvollen Bewegung davon schleuderte... Als eine Papoieerfabrik in Flammn aufgeht, muss Bount Reiniger einen Mörder stoppen. 



2. Clara

Genre Krimi
457 Seiten

Durchschnittliche Kundenbewertung

Leserstimmen

"Überarbeitete Version - sehr gut

Das Buch kommt erst nach ca. 10% Lesefortschritt in Fahrt. Ab diesem Zeitpunkt wird des spannend zu lesen, und man möchte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Durchaus empfehlenswert.Nur mehr wenig Formatfehler die aber mich nicht gestört haben."


"Der Inhalt ist gar nicht mal so schlecht, obwohl es mich auch nicht gerade vom Hocker reißt. Aber mich nervt wirklich die willkürliche Kommasetzung. Es ist so, als hätte der Autor eine Kiste voll Kommas gewonnen, die er nun unbedingt alle im Text unterbringen wollte. ...
...Ich werde aber doch zu Ende lesen, da das Buch ansonsten nicht schlecht ist. Deshalb gebe ich auch trotzdem drei Sterne."

"In den vergangenen Jahren habe ich mich schwer getan die Papiervariante mit der elektronischen Möglichkeit zu ersetzen.
Nach dem Lesen dieses Buches und zwei Weiteren hat sich diese Einstellung geändert. Empfehlenswert !"


Kurzbeschreibung
Neue überarbeitet Auflage: Dezember 2013

"Es war ein verregneter, dem Anlass entsprechender Tag – dieser 20. Mai."
Hartmann ist ein Polizist, kurz vor dem Ende seiner Karriere. Er ist müde, verbraucht und satt. Doch von diesem Fall wird ihm noch einmal alles abverlangt. So muss er nicht nur dem Mörder Michael, der schon 2 Kindermorde beging, auf die Schliche kommen, er muss sich auch seinen eigenen Dämonen, seinen Depressionen und seiner Lustlosigkeit entgegenstellen.
Für Hartmann, ist entgegen der Meinung seines Vorgesetzten, von anfang an klar, dass er es mit einer gefährlichen Person zu tun hat.
Es geht in dieser Geschicht um die Psychologie, die nötig ist, um aus einem kleinen sensiblen Jungen, einen Mörder zu machen. Und wie viel nötig ist, bis ein gestandener Mann völlig ausgebrannt ist.
So treffen in dieser Geschichte 2 verschiedene Perspektiven aufeinander, bevor sie sich zu einem Bild ergeben.
Man erlebt 2 verschiedene Werdegänge: den von Hartmann, der vom erfolgreichen Polizisten immer mehr zum alten Mann mutiert. Und dem von Michael - der vom verstörten und unsicheren jungen Mann eine Metamorphose zum kaltblütigen Kindermörder durchlebt, dessen neugewonnenes Ich, ihn immer waghalsigere Aktionen erlaubt. 


3. Der geduldige Tod

Genre Thriller
177 Seiten
Taschenbuch 8,99 Euro

Durchschnittliche Kundenbewertung

Leserstimmen
"Das Buch hat mir ganz gut gefallen und war, besonders am Anfang aus der Sicht des Taeters, sehr spannend geschrieben. Im Verlauf der spaeteren Handlung blieb das leider auf der Strecke. Das Ende war fuer mich bis zum Schluss nicht absehbar und das Weiterlesen machte Spass"

"Das Buch ist von Anfang an spannend. Ich wollte es kaum aus der Hand legen und habe es innerhalb kürzester Zeit durch gelesen.
Für jeden, der spannende Bücher liebt nur zu empfehlen!"
Kurzbeschreibung
Victoria führt ein ganz normales Leben: Sie ist glücklich verheiratet, erfolgreich in ihrem Job, engagiert bei ihren Hobbys. Doch eines Nachts begegnet ihr ein Fremder, und mit einem Schlag ist nichts mehr, wie es einmal war. Victoria muss noch einmal ganz von vorn beginnen - bis die Vergangenheit sie einholt… 


4. Die Liste

Genre Krimi
164 Seiten
Taschenbuch 9,90 Euro

Durchschnittliche Kundenbewertung

Leserstimmen
Packende Story. Spannend in toller Geschichte verpackt.
Zum Durchlesen in einem Zug.
Ich freu mich schon auf die Fortsetzung, vielleicht kommt Sanchez dann sogar ins Kinzigtal?

Sehr spannende Geschichte, die sehr kurzweilig und übersichtlich geschrieben ist. Der Download auf das Kindle lohnt sich hier auf jeden Fall.


Kurzbeschreibung
Hugo Sanchez ist der Experte für verdeckte Operationen beim Bundesnachrichtendienst in Berlin. Er wird mit der französischen Polizistin Chloé Lafite beauftragt einen Selbstmord im Hauptquartier von Europol zu untersuchen. Sie lösen mit den geheimen Ermittlungen eine tödliche Jagd nach "Der Liste" aus, in der die Grenzen zwischen Gut und Böse zu einem dunklen Grau verschwimmen und Sanchez sich entscheiden muss: Wie weit will er gehen?


5. Verplant verliebt nicht mehr kostenlos

Genre Liebesroman
275 Seiten
Taschenbuch 9,90


Durchschnittliche Kundenbewertung


5 Sterne:
 (60)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne: (0)
1 Sterne: (0




Leserstimmen
Ach, was ist dieses Buch toll. Ich liebe Liebesgeschichten, aber dieses ist nicht irgendeine Romanze. Es hat so viel Tiefgang, Humor, Liebe und einfach alles was ein tolles Buch benötigt.

Lustig, romantisch und vermutlich das was sich jede Frau wünscht!
Nichts was die Welt noch nicht kennt dennoch empfehle ich es.

Für alle Frauen, die sich mal eben zwischendurch einer entzückenden Liebesgeschichte hingeben wollen! - liest sich schnell und regt zum träumen an...
Kurzbeschreibung
Weihnachtsgeschenk für alle Romantiker: Unser e-book für wenige Tage kostenfrei.

Marie hat einen Plan, doch die Liebe hält sich nicht daran.
Die 29-jährige Marie liebt geordnete Strukturen. Sie arbeitet als Business Analyst in einem Stuttgarter IT-Konzern, kocht nur nach Rezept und hält sich bei der Suche nach ihrem Traummann an eine Liste mit No-Gos. Darin steht: Nichts mit einem Kollegen anfangen, bloß keine Onlinedates, keine Karrieremenschen, keine Raucher und keine Tattoos. Als ihr Exfreund heiratet, wirft Marie ihre Vorsicht für einen Abend über Bord und schleppt Karlo ab. Von ihm weiß sie nur, dass er in einem Matrosenkostüm verdammt gut aussieht. Was sie nicht weiß: Er wird ihr Leben gehörig durcheinanderwirbeln.


6. Nest

Mein heutiger Tipp.
Ab Seite 60 geht wird es heftig und die vorherigen Seiten werden ad absurdum gestellt.
Wenn Ihr Quentin Tarantino mögt ist das Euer Buch. 
Genre Horror  - Thriller
175 Taschenbuchseiten
Taschenbuch 6,66 Euro

Durchschnittliche Kundenbewertung


5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne: (0)
1 Sterne: (0)









Leserstimmen
"Lutz C. Frey hat es mit diesem Buch geschafft, den Leser kurzweilig zu fesseln. Ich kann das gute Buch nur mit ruhigen Wissen weiterempfehlen. Es "versüßt" einen den Abend oder die Nacht auf jeden Fall."

"Grandioser Geschichtenerzähler lässt die Puppen tanzen und macht Lust auf den nächsten Teil, für mich die neue Generation "echter" Schriftsteller im Horror/Thriller-Bereich. Unbedingte Leseempfehlung!"

"Ich habe das Buch auf eine Empfehlung hin bestellt und habe es unweigerlich in
einem Zug durchlesen müssen, es ist einfach unterhaltsam und packend,
bissiger Humor trifft auf haarsträubendes Grauen.
Die Figur des Jake Sloburn macht auf jeden Fall neugierig und lässt auf eine spannende, tiefgründige
Hintergrundstory in den Folgebüchern hoffen.
Der Erzählstil passt ausgezeichnet zur Story und bringt die Situationen sehr plastisch rüber,die anfängliche Lässigkeit ebenso wie das sich zuspitzende Grauen.
Das Buch hat mich also in allen Belangen überzeugt und alle Erwartungen erfüllt, dafür volle Punktzahl.
"Nest" mach definitiv keine Lust auf einen Bordellbesuch, umso mehr aber auf eine Fortsetzung."

Nie war das Grauen anziehender. Ein abgründiges Lesevergnügen aus der bizarren Welt des Jake Sloburn.
Dunkle Ahnungen ziehen den mysteriösen Jake Sloburn zum Ort des Geschehens. Etwas Uraltes und Böses ist zu unheiligem Leben erwacht
und lauert in den tiefen Schatten im Haus der sinnlichen Genüsse.
Und für Horror-Detektiv Jake Sloburn ist die Zeit des Handelns gekommen.
Kann der seltsame Detektiv den Horror stoppen und die Jungs aus den Klauen des Terrors befreien? Und wenn ja, wie viel wird von ihnen dann noch übrig sein?
Grausam und spannend bis zum bitteren Ende. Ein Horror-Thriller, wie er sein soll.