Samstag, 18. Januar 2014

Nur noch 7 von 10 kostenlosen Amazon ebooks

Wie immer gilt es zu prüfen ob die Bücher noch kostenlos sind.


Viel Action,noch mehr Spannung, ein bisschen Fantasy, etwas Google und zu guter letzt ein schwarz - gelbes Buch. (Aber nicht was ihr denkt... )



1. Geheimprojekt Styx

Genre Action
608 Seiten

Durchschnittliche Kundenbewertung

Leserstimmen

Ein wirklich spannender, für ein Erstlingswerk beeindruckender Thriller. Sollte ein weiteres Buch folgen, werde ich dies garantiert lesen. Wer Viel Aktion mag, liegt hier richtig. Preis stimmt auch.


Manchmal sehr langatmig, 500 Seiten wären genug. Rechtschreibung mangelhaft (Kommasetzung), daher oft schwierig zu lesen.
Als Erstlingswerk aber dennoch ok.

Seit Jahren bin ich ein absoluter Fan von gut geschriebenen Thrillern und habe mich dabei überwiegend auf die "bekannten" Autoren (z.B. Glenn Meade, James Rollins, Robert Ludlum, Jeffery Deaver, usw.) verlassen.
Vor ein paar Wochen wurde mir "Geheimprojekt Styx", Erstlingswerk eines jungen Autoren, empfohlen, das jedoch nur als Kindle-Version erhältlich war.
Seit zwei Tagen bin ich nun stolzer Besitzer eines Kindle und als erstes eBook habe ich "Geheimprojekt Styx" erworben und (zugegeben eher skeptisch) begonnen zu lesen.

Was soll ich sagen: Es hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Die Story ist so hochgradig spannend aufgebaut, dass ich mich am ersten Abend erst spät in der Nacht zu einer Lesepause durchringen konnte. Die Wechsel in den verschiedenen Handlungssträngen sind "auf den Punkt" und halten die Spannung (und Leselust) hoch, es gibt überhaupt keine Durchhänger in der Story und das bei über 600 Seiten.

Seit Jahren bin ich ein absoluter Fan von gut geschriebenen Thrillern und habe mich dabei überwiegend auf die "bekannten" Autoren (z.B. Glenn Meade, James Rollins, Robert Ludlum, Jeffery Deaver, usw.) verlassen.
...Was soll ich sagen: Es hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Die Story ist so hochgradig spannend aufgebaut, dass ich mich am ersten Abend erst spät in der Nacht zu einer Lesepause durchringen konnte. Die Wechsel in den verschiedenen Handlungssträngen sind "auf den Punkt" und halten die Spannung (und Leselust) hoch, es gibt überhaupt keine Durchhänger in der Story und das bei über 600 Seiten....
...Es war das pure Lesevergnügen und Marco Bunte hat es damit sofort mit der Aufnahme in meine "bekannten" Autoren geschafft. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung...Absolute Leseempfehlung meinerseits und Glückwunsch für den hervorragend gelungenen Start in die erfolgreiche Autoren-Karriere!!!
Absolute Leseempfehlung meinerseits und Glückwunsch für den hervorragend gelungenen Start in die erfolgreiche Autoren-Karriere!!!

Kurzbeschreibung
Eine Rettungsmission im Kongo, die fehlschlägt.
Ein niedergebranntes Dorf im Dschungel.
Zwei eigentlich völlig unterschiedliche Ereignisse.

Mehr aus Neugier untersucht der Spezialist für Geiselrettungen Michael Hendricks den Zusammenhang und stellt dabei rasch fest, dass er mitten in eine globale Verschwörung geraten ist, deren Drahtzieher den Tod von Millionen planen.
Es beginnt eine Hetzjagd um den Globus, von Kapstadt bis in die Arktis, deren Ausgang das Schicksal der Welt verändern könnte.


2. Schattenjagd

Genre Krimi
177 Seiten
Noch keine Leserstimmen

Eine junge Frau, Tochter eines Ministers, ist plötzlich verschwunden. Wurde sie entführt, ermordet - oder handelt es sich lediglich um ein Ausbrechen aus Zwängen und Untertauchen in der Drogenszene? Thomas Herbst, freier Journalist, übernimmt den Auftrag, sie zu suchen. Und bald schon gerät er dabei in schockierende Situationen, ehe er mit der furchtbaren Wahrheit konfrontiert wird.


3. Das Erdportal Band 1-4

Genre Fantasy
777 Seiten

Durchschnittliche Kundenbewertung


Leserstimmen
Bewundernswert ist die Fantasie, die die Autorin in diesem Buch eingebracht hat. Obwohl im Anfang etwas "holprig" geschrieben,wird das zunehmend besser.
Es lohnt sich, dieses Buch zu lesen.Zwar bin ich keine Fanrasie-Leserin, doch hier hat es mir schon Spass gemacht.
Kann man lesen.

Detailverliebt wird eine fantastische Geschichte über eine Welt nach dem Tod erzählt und dabei werden unter anderem Thesen und Themen aus Wissenschaft, Philosophie und Religion aufgegriffen.
Ich habe dieses Buch gerne gelesen und empfehle es weiter.

Kurzbeschreibung
Ein neuer Anfang für Helen und ihre Freunde beginnt am Traumstrand. Sie erinnert sich an das Leben auf der Erde und auch an die Zeit in den Kristallsälen der funkelnden Unterwasserstädte. Aber nicht an die Zeit dazwischen, als alle ihre Fragen beantwortet wurden. So muss sie sich den Herausforderungen dieser neuen Welt stellen.
Robert gesteht ihr seine Liebe. Doch hat diese eine Chance, solange unbewältigte Ereignisse der Vergangenheit die Gegenwart und Zukunft beeinträchtigen?
Pressestimmen:
„Erneut trafen wir beim Lesen auf ein Buch, bei dem gekonnt die Genregrenzen verschwinden, und das für sich genommen eine ganz eigene Kraft und Dynamik entfaltet. Dabei spielt der Autor bzw. die Autorin nicht nur mit den Problemen der Gegenwart, sondern siedelt sie in einer fantastischen Welt an, die den Leser erst langsam in sich hinein, dann in den Bann zieht und dann schließlich nicht mehr loslässt.“


3. Campus des Schreckens 

Genre Thriller
93 Seiten
Noch keine Amazon Leserstimmen

Kurzbeschreibung
Die drei Studentinnen Luna, Pia und Fenja, treffen sich an einem Freitagabend in Lunas Appartement auf dem Hochschulgelände. Sie wollen dort einen netten Abend miteinander zu verbringen. Während Pia gleich nebenan wohnt, muss die 20-jährige Fenja mitten in der Nacht allein über den dunklen Campus laufen, um an das letzte Haus zu gelangen, in dem sich ihr Zimmer befindet. Sie ahnt nichts von den hinterhältigen Absichten eines Psychopathen, der sie seit Stunden beobachtet und nun auf Schritt und Tritt verfolgt. Als sie ihn bemerkt, ist es für eine Umkehr zu spät.


4. Das Google Gehirn sind sie. SEO und Social Media verstehen und lieben.

Leider nicht mehr kostenlos 

Kostenloses Amazon ebooks
Genre Consulting
109 Seiten
Noch keine Amazon Leserstimmen

Kurzbeschreibung
Stellen Sie sich vor, Sie sind der Inhaber eines Verlags, also ein Herausgeber. Würden Sie ein Buch veröffentlichen nur mit einem weißen oder schwarzen Einband – sonst nichts drauf?

Kein Titel, keine Angaben zum Autor vorn und auf dem Rücken, keine kurze Inhaltsbeschreibung auf der Rückseite und auch kein ISBN-Barcode. Sie würden das Buch natürlich auch nirgends in einem Verzeichnis listen lassen. Sie stellen es einfach ins Regal. Gut ist.

Google denkt über Ihre Website genauso, wie Sie über den „Herausgeber“ aus dem o.g. Beispiel, nur dass es sich nicht an den Kopf fassen kann...

Dieses Buch hilft Ihnen,

- Google endlich zu verstehen
- ohne HTML- und Programmierkenntnisse– auch mit wenig Zeitaufwand – eine Internetpräsenz aufzubauen und
- sich mit Hilfe von Social Media als Marke oder Kompetenz zu etablieren .

Zeigen Sie sich Google – und ihren (potenziellen) Kunden: Yes, we are open! 


5. Eine Kugel für Lorant

Leider nicht mehr kostenlos 

Genre Kriminalroman188 Seiten

Durchschnittliche Kundenbewertung

Leserstimmen
„Eine Kugel für Lorant“ ist ein unterhaltsamer, spannender Krimi, der im norddeutschen Milieu spielt und vom Anfang bis zum Ende fesselt.
Einmal mehr zeigt der Betzel Verlag ein gutes Gespür bei der Auswahl seiner Autoren und beweist, dass lesenswerte Bücher nicht ausschließlich von populären angloamerikanischen Schreibern stammen müssen.

Der Anfang ist ja ganz nett, aber wenn jemand auf einer Seite von einer Pistole schreibt, die sich dann auf der nächsten Seite in einen Revolver verwandelt, habe ich so meine Probleme. Als Autor von Kriminalromanen sollt man das wohl auseinander halten können. Bei solchen groben Patzer fliegt so ein Werk wieder von meinem ebook.

Dieser Krimi ist supi. Habe diesen Krimi geradezu verschlugen. Er war einfach fesselnd. Obwohl Ostfriesland ja eigentlich - außer den Ostfriesenwitzen eigentlich öde - hier eine ganz besondere Note bekommt.

Ich kann mich hier dem meisten Lesern anschliessen. Es ist kurzweilig, läßt sich gut lesen und wurde mir auch nicht langweilig. Was mich gestört hat ist die "Werbeeinblendung" am Anfang des Buches, sowie doch einige Rechtschreibfehler. Auch "verschwinden" zum Ende einige Personen, deren Verbleib sich mir nicht erschlossen hat.

Kurzbeschreibung
Kriminalroman um das Boßeln, angesiedelt in Emden, Südbrookmerland, am Großen Meer, Aurich und Umgebung.
Ein Ostfriesland-Krimi von "Elben"-Autor Alfred Bekker.
Lorant, ehemaliger Polizist und nun Privatermittler, wird von Bernhardine Sluiter engagiert. Die resolute Geschäftsfrau bezweifelt, dass der Tod ihres Mannes ein Segelunfall war. Schon bald stößt Lorant auf einige interessante Details, die von der lokalen Polizei übersehen oder als unwichtig erachtet wurden - und von Kommissar Steen hat er auch keinerlei Unterstützung in diesem Fall zu erwarten.
Was Lorant am meisten irritiert, ist eine Boßelkugel. Was hat diese an Bord eines Segelbootes zu suchen? Als weitere Leichen gefunden werden, bei denen ebenfalls eine solche Kugel liegt, ist für ihn klar, dass jemand eine Rechnung begleichen will. Doch was verbindet all die Toten, und wer steckt dahinter?


6. Nachtwelt

Genre Fantasy
Taschenbuchseiten 168

Leserstimmen
Wunderbare Geschichte über Freundschaft und Liebe. Abtauchen in eine Fantasiewelt, aber auch in die Realität. Ich kann dieses Buch nur empfehlen.

Dies ist eine schöne Geschichte für alle Menschen, die nicht daran zweifeln, dass ihre Träume irgendwann doch wahr werden können!

Kurzbeschreibung
Nachdem Mimi aus einem ganz wunderbaren Traum erwacht, kann sie nur schwer in ihren Alltag zurückkehren. Irgendetwas hat sich verändert und plötzlich fürchtet sie sich vor den Menschen, die ihr sonst so vertraut sind.
Dann reist Mimi durch die Nacht, in eine fantastische Welt, in der Träume wahr werden können und sie die Liebe findet. Doch diese Welt ist in Gefahr und droht in der Dunkelheit zu versinken.


7. Schwarz -Gelb : Der Tag ,die Stadt, das Fieber 

Nicht nur für BVB Fans bestimmt auch was für S04er 😇😝hihihi




8. Wach auf

Genre Thriller
191 Taschenbuchseiten
Taschenbuch 7,99€

Durchschnittliche Kundenbewertung

Leserstimmen
Gutes Buch für zwischendurch!
Habe bis zum Schluss nicht mit so einem Ende gerechnet!
War deshalb wirklich gut und spannend bis zum Schluss!!!

Spannend spannend spannend. Richtig gut geschrieben. Das Buch hat mich tatsächlich sehr überrascht. Hoffe, da die Autorin ähnliches bereits geschrieben hat. Werde direkt mal nachforschen.

Kurzbeschreibung
Nach einem künstlichen Koma nimmt Marike Uhlmann wahr, was um sie herum geschieht, ist selbst aber nicht in der Lage, sich ihrer Umwelt mitzuteilen.
Erstarrt, stumm und mit geschlossenen Augen liegt sie da, ohne zu wissen, was passierte, bevor sie in dem Krankenhausbett erwachte.
Während einer Visite hört sie, dass sie Opfer eines brutalen Gewaltverbrechens wurde.
Gefangen in ihrem Körper versucht sie, sich zu erinnern ... Wer wollte sie ausbluten lassen, um sie dann, wie ein Tier auszuweiden?

01.01.2014: Erneute Korrektur von Tipp- und Schreibfehlern.



9. Die Erben des Terrors

Leider nicht mehr kostenlos 

Genre Thriller
413 Seiten
Taschenbuch 10,00€

Durchschnittliche Kundenbewertung

Leserstimmen
Lange nicht mehr so ein interessantes und infomatives Buch gelesen, neutral beschrieben, aber auf den Punkt gebracht., genial. Das Ende der Welt naht, das ist jetzt klar!

Der Autor entwirft ein recht ungewöhnliches Szenario, zu mindestens eines das ich so noch nicht gelesen habe. Dabei erschafft er verschiedene Handlungsstränge die zum Ende alle stringent zusammen laufen. Auch setzt er geschickt zeitliche Rückblenden ein, anstatt Zusammenhänge einfach herunter zu erzählen. Trotz alledem gelingt ihm zum Schluss ein überraschendes Ende.
Getragen wird das alles durch gute Recherche und einen offensichtlichen Sachverstand.

Wer meint, es gäbe keine neue Idee mehr für einen Thriller, der sollte dieses Buch unbedingt lesen, er wird es kaum mehr aus der Hand legen können! Spannend geschrieben bis zum überraschenden Schluss bietet es eine rasante und interessante Welt- und Zeitreise. 

Kurzbeschreibung
Nikita Chruschtschow hatte einen vernichtenden Plan.
Osama bin Ladens Kämpfer wollen ihn nutzen.
Die Geheimdienste sind alarmiert.
Alle Fäden laufen in der Karibik zusammen.
Dort scheint der Aussteiger Daniel Dreyer sein Glück zu finden.
Bald ist er Teil eines tödlichen Spiels...


10. Götterdämmerung

Genre Fiction
374 Seiten
Noch keine Amazon Leserstimmen

Kurzbeschreibung
Oktober 2045
Soziale Unruhen erschüttern Deutschland. Die Arbeitslosigkeit hat ein Rekordniveau erreicht. Die Polizei ist überlastet.
Der fünfzehnjährige Ben lebt behütet und abgeschirmt in einer bevorzugten Gegend. Doch sein gewohntes Leben ändert sich jäh, als Unbekannte Jagd auf ihn machen. Während seiner Flucht stößt er auf ein Geheimnis, das alles, was er zu wissen glaubte, in Frage stellt.
Zur gleichen Zeit verfolgt Tom, Leiter einer Spezialeinheit, einen Roboter, der sämtliche Befehle verweigert. Die tödliche Spur der Maschine führt zu FUOP-TECH, dem weltweit erfolgreichsten Unternehmen auf dem Gebiet der Robotertechnologie, dessen Aufstieg mit einem spektakulären Experiment vor zwölf Jahren begann.
Unterdessen steuert die Welt, zunächst unbemerkt von der Öffentlichkeit, auf eine Katastrophe zu. Und bald muss nicht nur Ben um sein Überleben kämpfen.

Über die Autorin:
Angela Schwarzer (Jahrgang 1973) hat bereits zahlreiche Kurzgeschichten veröffentlicht. Im WELTENTOR-Kurzgeschichten-Wettbewerb des NOEL-Verlags gewann sie 2012 im Bereich Mystery den ersten Preis.